Die MOREA Fruchtöle Nativ Extra sind unsere Spezialität.

Das Fruchtöl und seine Besonderheit: bei der Gewinnung von unseren delikaten Fruchtölen kann man eine bewundernswerte Qualität des Olivenöls feststellen. Die Fähigkeit, wie sich die Olivenmaische mit den Früchten verbindet und eine neue Qualität annimmt. Sich wieder trennt vom Fruchtwasser, seine bekannte Form beibehält und sich verbunden hat mit dem feinen Geschmack  der jeweiligen Frucht.

Die Herstellung erfordert besonders viel Zeit und Sorgfalt, die Oliven werden gemeinsam mit Zitronen, Orangen oder Ingwerwurzeln zu einer Maische verarbeitet, denn nur das gemeinsame Aufbrechen der Früchte verbindet das Öl der Oliven mit den ätherischen Ölen der jeweiligen Frucht bzw. Wurzel. Die Maische, die hierbei entsteht, ist wesentlich flüssiger, was einen fast doppelt so hohen Zeitaufwand bei der Ölgewinnung erfordert. Der Aufwand allerdings, wird durch ganz besondere Öle mit zarter, neuer Fruchtnote belohnt.

Diese besondere Frische der feinen Fruchtöle eignet sich hervorragend, für die kreative, kalte und warme Küche. Zum Beispiel für Suppen und Salate, das Zitronenöl über den Fisch, Orangenöl über Süßspeisen, Rotebeete und Ziegenkäse, Ingweröl zum Carpaccio. Und noch viel weiter ist deren Einsatzgebiet!

Sie sollten wie die anderen Öle dunkel bei Temperaturen zwischen 1o bis 16 °C gelagert werden.